Most support DEI, but don't know how to implement it. Read our report on diversity, equity & inclusion in the workplace

Stellenbeschreibung: Trainingskoordinator (m/w/d)

Diese Vorlage für die Stellenbeschreibung Trainingskoordinator (m/w/d) ist für die Veröffentlichung in Online-Stellenbörsen oder auf Karriereseiten optimiert und kann leicht an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens bei der Besetzung einer Schulungsposition angepasst werden. Ähnliche Stellenbezeichnungen sind UnternehmenstrainerLearning & Development Manager, Trainingsspezialist und Trainingsmanager.

Die Aufgaben eines Trainingskoordinators umfassen:

  • Erstellen von Schulungsplänen, Gestalten und Entwickeln von Schulungsprogrammen (ausgelagert oder intern) für Corporate, Personal und mehr
  • Auswählen geeigneter Schulungsmethoden je nach Fall (virtuell, simuliert, Mentoring, On-the-Job-Training, berufliche Entwicklungsklassen usw.)
  • Vermarkten verfügbarer Schulungsmöglichkeiten gegenüber Mitarbeitern und Bereitstellen der benötigten Informationen

Stellenbeschreibung Trainingskoordinator (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir suchen einen Trainingskoordinator (m/w/d), der unsere Personalentwicklungsinitiativen durch das Veranstalten von kreativen Schulungsevents und Bildungsprogrammen leitet.

Was genau macht ein Trainingskoordinator?

Zu den Aufgaben des Trainingskoordinators zählen die Kommunikation mit Vorgesetzten zur Ermittlung von Schulungsbedarf und die Erstellung von Entwicklungsplänen für Teams und Einzelpersonen. Der Trainingskoordinator ist verantwortlich für die Verwaltung, Gestaltung, Entwicklung, Koordination und Durchführung aller Schulungsprogramme. Unser idealer Kandidat hat Erfahrung mit verschiedenen Schulungsmethoden, einschließlich On-the-Job-Coaching, Mentoringprogrammen und E-Learning. Erfahrung mit verschiedenen Projekten wie Managementtraining und Soft-Skills-Entwicklung ist ebenso erforderlich.

Sie sollten sich mit den Anforderungen an Moderatoren, Ausstattung und Schulungsmaterial für jedes Projekt auskennen. Wenn Sie interessante Möglichkeiten zur Schulung unserer Mitarbeiter entwickeln und umsetzen können (z. B. Rollenspiele oder Aktivitäten im Freien), möchten wir Sie kennenlernen.

Letztlich besteht die Rolle des Trainingskoordinators in der Beaufsichtigung der gesamten Personalentwicklung in unserem Unternehmen.

Aufgaben

  • Erstellen der jährlichen Schulungspläne für Management, Personal, Kundenbetreuung und mehr
  • Gestalten und Erarbeiten von Schulungsprogrammen (ausgelagert und/oder intern)
  • Auswählen von geeigneten Schulungsmethoden oder Aktivitäten (z. B. Simulationen, Mentoring, On-the-Job-Training, berufliche Entwicklungsklassen)
  • Vermarkten verfügbarer Schulungen gegenüber Mitarbeitern und Bereitstellen der benötigten Informationen über einzelne Einheiten
  • Durchführen von unternehmensweiten Schulungsbedarfsanalysen und Identifizieren von Wissens- oder Kompetenzlücken, die es zu schließen gilt
  • Anwenden der bekannten Schulungsgrundlagen und über neue Schulungsmethoden und -techniken auf dem Laufenden bleiben
  • Gestalten, Vorbereiten und Bestellen von Hilfsmitteln und Materialien für Schulungen
  • Beurteilen der Effektivität von Schulungen und Feststellen der Auswirkungen auf Fähigkeiten von Mitarbeitern und KPIs
  • Sammeln von Feedback von Schulungsteilnehmern und Trainern nach jeder Einheit
  • Zusammenarbeit mit internen Beteiligten und Experten bezüglich der Gestaltung von Schulungen
  • Führen aktualisierter Aufzeichnungen über Schulungsdatenbanken und -aufzeichnungen
  • Durchführen von Train-the-Trainer-Einheiten für interne Fachleute
  • Verwalten und Pflegen der internen Schulungseinrichtungen und -ausstattung
  • Recherchieren und Empfehlen von neuen Schulungsmethoden wie Gamification

Anforderungen

  • Nachgewiesene Berufserfahrung als Trainer, Trainingskoordinator, Trainingsmoderator oder in einer ähnlichen Funktion
  • Praktische Erfahrung in der Koordination von mehreren Schulungsveranstaltungen in einem Unternehmensumfeld
  • Umfassendes Wissen in Bezug auf die Instruktionsdesign-Theorie und -umsetzung
  • Adäquates Wissen in Bezug auf Lernmanagementsysteme und Online-Hilfsmittel
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur Fertigstellung des kompletten Schulungszyklus (Bedarfsanalyse, Planung, Entwicklung, Koordination, Überwachung und Auswertung)
  • Vertrautheit mit traditionellen und modernen Schulungsmethoden und -techniken
  • Erfahrung mit E-Learning-Plattformen
  • Kenntnisse in MS Office
  • Fortgeschrittene organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten
  • Bachelor-Abschluss in Bildung, Schulung, Personalwesen oder verwandten Bereichen

Weitere Ressourcen

In unseren Stellenbeschreibungen finden Sie ähnliche Stellen:

Ready to hire?

Post to multiple job boards in a single submission. Add your details below and try Workable for free.

Let's grow together

Workable helps companies of all sizes hire at scale. Start today by
requesting a demo or posting a job for free to discover how Workable
can help you find and hire great people.

Get started