Our new survey finds Diversity, Equity & Inclusion in the workplace is easy to support, but hard to implement. Read the in-depth report

Stellenbeschreibung: Tierärztlicher Fachangestellter (m/w/d)

Verwenden Sie diese Vorlage für die Stellenbeschreibung Tierärztlicher Fachangestellter, um qualifizierte Bewerber für Ihre Tierklinik, Ihr Krankenhaus oder Ihre Tierarztpraxis zu gewinnen. Ändern Sie diese Vorlage basierend auf Ihren Bedürfnissen. Relevante Stellenbeschreibungen umfassen Tierarzt und Veterinärtechniker.

Die Aufgaben des tierärztlichen Fachangestellten umfassen:

  • Füttern und Versorgen von Tieren
  • Tierärzten bei Untersuchungen assistieren
  • Verwaltungsaufgaben erledigen

Stellenbeschreibung

Wir suchen einen tierärztlicher Fachangestellten, der sich um Tiere kümmert und Tierärzte unterstützt. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Versorgung unserer Patienten aus dem Tierreich und der Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs unserer Einrichtung.

Was macht ein tierärztlicher Fachangestellter?

Eine der wichtigsten Aufgaben des tierärztlichen Fachangestellten besteht darin sicherzustellen, dass alle Bereiche sauber sind, sowohl für Mensch als auch für Tier. Wir verlassen uns auch darauf, dass Sie dem Tierarzt bei Untersuchungen und Operationen assistieren.

Aufgaben des tierärztlichen Fachangestellten

Lieben Sie Tiere? Dann ist dieser Beruf richtig für Sie. Sie müssen auch in der Lage sein, richtig für sie zu sorgen – das ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Beruf des tierärztlichen Fachangestellten. Dazu gehört die Kenntnis von routinemäßigen Aufgaben, beispielsweise Füttern und Baden von Tieren, aber auch die Bereitschaft, sich um verletzte oder verängstigte Tiere zu kümmern, die gelegentlich ausschlagen oder beißen.

Wenn Sie darüber hinaus organisiert, flink und mit einem belastbaren Magen gesegnet sind, um bei Operationen und dem Einschläfern von Tieren zu assistieren, würden wir Sie gerne kennenlernen.

Aufgaben

  • Tiere füttern, pflegen und wiegen
  • Käfige säubern und Tiere baden
  • Instrumente sterilisieren und den Untersuchungstisch und die Räume säubern
  • Tiere bei Untersuchungen oder Impfungen festhalten
  • Nervöse oder ängstliche Tiere beruhigen
  • Vom Tierarzt verschriebene Medikamente geben (z. B. durch Mischen in das Futter)
  • Das Verhalten oder den Gesundheitszustand von Tieren beobachten und dem Tierarzt darüber Mitteilung machen
  • In Notfällen helfen
  • Verwaltungsaufgaben erledigen, beispielsweise Termine machen oder Patienten nach Priorität in den Untersuchungsraum rufen
  • Genaue Aufzeichnungen und Protokolle führen
  • Klienten versichern, dass man sich um ihre Tiere kümmert, und Probleme erklären (z. B. keine verfügbaren Termine, Versicherungsfragen)
  • Tierhalter zu Ernährung und Gesundheitspflege beraten

Anforderungen

  • Nachgewiesene Erfahrung als tierärztlicher Fachangestellter oder in einer ähnlichen Position, in der mit Tieren gearbeitet wird
  • Erfahrung in einer verwaltenden Rolle ist wünschenswert
  • Aktuelle oder frühere eigene Tierhaltung ist von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Geduldiges und fürsorgliches Wesen
  • Fähigkeit, Anweisungen richtig zu befolgen
  • Damit vertraut, sich mit Tieren zu umgeben (Katzen, Hunde, Vögel, Reptilien usw.)
  • Fähigkeit, die körperlichen Anforderungen der Arbeitsstelle zu erfüllen (z. B. bis zu knapp 20 kg heben)
  • Verfügbar, um gelegentlich bei Notfällen zu arbeiten
  • Realschulabschluss; ein Zertifikat aus einem Tierärztlichen Fachangestellten-Programm ist ein Pluspunkt

Relevante Stellenbeschreibungen:

Ready to hire?

Post to multiple job boards in a single submission. Add your details below and try Workable for free.

Let's grow together

Start hiring now with a 15-day free trial. Or talk to us about your hiring plans and
discover how Workable can help you find and hire great people.

Get started